Offenes Herz Deutschland
Offenes Herz Deutschland
Startseite
Cyril, Freiwilliger in Indien, 2004

Freiwilligendienst

Du bist auf der Suche nach Gott und bereit, dich auf ein treues und ernstes Gebets­leben ein­zu­lassen? Du kannst dir vor­stellen, in einer Gemein­schaft zu leben, die auf Ver­ge­bung und gegen­sei­tigem Respekt auf­ge­baut ist? Du hast den Wunsch, das Leben mit den am meisten Benach­tei­ligten zu teilen und in die Schule der Armen und Kleinen zu gehen?

Engagiere Dich als Freiwillige/r bei uns!

Junge Men­schen, die dieser Ein­la­dung Gottes folgen wollen, werden für min­des­tens 14 Monate in ein anderes Land aus­ge­sandt.
Sie teilen dort das Leben derer, die am äußersten Rand der Gesell­schaft stehen, und wollen dem Cha­risma von Points-Cœur ent­spre­chend:

  • ein entschlossenes und treues Leben im Gebet führen
  • im gemeinschaftlichen Leben wachsen und im Vertrauen zueinander und der Achtung voreinander den gemeinsamen Weg gehen
  • in der „Schule der Armen und Kleinen“ leben und sich ihnen zur Verfügung stellen

Wie kannst Du dich bewerben?

1. Schau Dir unsere Video-Prä­sen­ta­tion an.

2. Mehr Infor­ma­tion über das Leben in einem Points-Cœur-Haus:
Tagesab­lauf in unseren Häu­sern
Erfah­rungs­be­richte von Rebekka in Argen­ti­nien
Erste Tage von Leo in Peru

3. Ent­decke das Vor­be­rei­tungs­pro­gramm

4. Schreib uns oder ruf uns an:
Kon­takt

Analia mit Merecedes,<br>Argentinien, 2007
Analia mit Merecedes,
Argentinien, 2007

Zur Anfang
•  Impressum •  Website powered by SPIP •  Sitemap •